Leitbild

philosophie.vision.engagement

Philosophie

Vertrauen - Du bist nicht allein! Jedes Problem ist lösbar!

Es gibt immer Zeit, sich gegenseitig zu unterstützen.
Wir können UNS auf UNS verlassen.
Ohne Fehler, kein Fortschritt.

Fairness - Miteinander ist die bessere Hierarchie

Wir reden miteinander, nicht gegeneinander.
Du bist, wer Du bist, nicht was Du arbeitest.
Vor Entscheidungen denken wir über die Wirkung auf alle Beteiligten nach.

Ehrlichkeit - Wir kommunizieren offen und begegnen uns auf Augenhöhe

Politik ist ein anderes Geschäft - wir spielen keine Spielchen!
Partnerschaft braucht Offenheit.
Miteinander.

Verlässlichkeit - Unser Wort hat Bestand!

Langfristig muss nicht gleich langweilig sein.
Beruf und Familie sind kein Entweder-Oder.
Sicherheit in allen Lebenslagen.

Vision

Es soll dem Unternehmen und jedem Einzelnen gut gehen – Daran glauben wir und das leben wir!

Mit der ausgeprägten fachlichen Kompetenz unserer Mitarbeiter entwickeln wir Software mit Persönlichkeit. Dabei sind zufriedene Mitarbeiter und begeisterte Kunden unser höchstes Ziel. Optimale Lösungen für unsere Kunden, ohne sich dabei selbst zu vergessen, ist uns ein wichtiges Anliegen.

Denn mit der Leidenschaft eines jeden Einzelnen erreichen wir:

  • individuelle und erfolgreiche Lösungen
  • höchstzufriedene Kunden
  • erfolgreiche Projekte

Wachstum aus eigener Kraft wollen wir miteinander erreichen und dabei weiter „eck*cellente“ Qualität erbringen.

Historie

1998 hat Hildegard Eckhardt eck*cellent IT gegründet und unser Unternehmen über 20 Jahre geprägt – immer auch mit Blick auf ein gesundes Wachstum. Zu unserem Hauptsitz in Braunschweig kam 2006 ein weiterer Standort in Dortmund hinzu und ermöglicht uns, für verschiedenste Branchen tätig zu sein und auf soliden Beinen zu stehen. Im Jahr 2010 wurde Imo Hermes Geschäftsführer und seit 2018 wurde das Team der Geschäftsleitung mit Rebecca Labes komplett.

Hildegard Eckhardt hat sich früh über die Zukunft von eck*cellent IT Gedanken gemacht und zog sich nach und nach aus der operativen Tätigkeit zurück. In 2021 sind wir dann den nächsten Schritt in der Nachfolgeregelung gegangen. So hat ein Gesellschafterwechsel von der Gründerin Hildegard Eckhardt zur GBU Beteiligungs GmbH stattgefunden - ein Family Office aus dem Oldenburger Münsterland.

Rebecca Labes und Imo Hermes führen nun mit dem neuen Gesellschafter die Geschäfte von eck*cellent IT im Sinne unserer Gründerin weiter. Mit dem Family Office ist es gelungen, besonders unsere unternehmenseigene DNA, also unsere Werte und Philosophie, für die Zukunft zu sichern.

Ein Einblick in unsere Historie:

Qualitäts- und Informationssicherheitspolitik

Unsere Qualitätspolitik steckt den Rahmen ab, was die Grundsätze des Unternehmens, dessen Ziele und die Grundzüge des Qualitätsmanagementsystems angehen, sie ist in unserer Unternehmensphilosophie verankert. Unser dokumentiertes Qualitäts­management­system wird gelebt und ständig verbessert.

Qualität heißt für uns:

  • sich Ziele zu setzen und diese Ziele zu verfolgen,
  • diese mit sinnvollen Kennzahlen zu unterlegen,
  • positive Ansätze in den einzelnen Bereichen unserem Unternehmen zu erkennen und zu erfassen, sie auf möglichst alle Bereiche auszudehnen und ständig auszubauen,
  • Konflikte zu erkennen, rasch zu beseitigen und ihre Wiederholung, auch in anderen Bereichen, zu vermeiden.
  • Qualität planbar zu gestalten, jeden Prozess auf seine Qualität zu prüfen und versuchen möglichst bereits im Voraus eventuell auftretende Störungen zu definieren und diesen vorzubeugen,
  • unser Qualitätsmanagementsystem regelmäßig zu bewerten und zu verbessern.

In die Umsetzung unserer Qualitätspolitik werden alle Mitarbeiter einbezogen. Unser Qualitätsmanagementsystem inkl. seiner Geschäftsprozesse und mitgeltenden Unterlagen wird den Mitarbeitern durch Schulungen, Gespräche und interne Audits nahe gebracht.

Informationssicherheitspolitik

Als IT-Unternehmen und Dienstleister in IT-Projekten ist die Sicherheit von Daten, Informationen und eingesetzter Hardware ein zentraler Bestandteil der Unternehmensinteressen. Im Bereich der Informationen und Daten zählen hierzu insbesondere der Schutz personenbezogener Daten im Sinne des BDSG und der DSGVO und der Schutz von Geschäftsdaten – sowohl die unserer Kunden, als auch unsere eigenen. Die Anforderungen, Risiken und Ziele sowie allgemeine Regelungen und die Verpflichtungen der Geschäftsleitung zum Thema Sicherheit sind in einer eigenen Information Security Policy formuliert.

Um die Wichtigkeit dieses Themas zu unterstreichen, lassen wir alle unsere Standorte regelmäßig über ein TISAX Assessment nach VDA ISA (Version 5.0) überprüfen.
(TISAX ist eine eingetragene Marke und untersteht der ENX Association - https://enx.com/tisax)

Umweltmanagement

Fahrgemeinschaften werden gefördert, das ökozertifizierte Papier doppelseitig genutzt und Mülltrennung ist so selbstverständlich, wie die ausgeschalteten Stromleisten. Wir nehmen die Verantwortung, die wir für unsere Umwelt tragen, ernst. Wir achten auf Sparsamkeit im Energie- und Ressourcenverbrauch und eine Reduzierung unseres Abfallaufkommens. Im Rahmen unserer Möglichkeiten sind wir stets bestrebt unsere Prozesse ökonomisch und ökologisch so zu verbessern und in unsere Unternehmenskultur zu integrieren, dass wir positive Umweltleistungen erbringen und zu einem nachhaltigen Schutz der Umwelt beitragen.

Sponsoring und Spenden: